Der Gemeinderat hat am 15.Mai 2018 nach öffentlicher Vorstellung das Integrierte Gemeindeentwicklungskonzept (INGEK) der Gemeinde Schlöben beschlossen. In diesem werden die Leitlinien der Entwicklung unserer Orte bis 2030 beschrieben. Das Konzept ist vor dem Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft verteidigt worden. Es besteht die berechtigte Hoffnung, dass wir auf dieser Basis „Förderschwerpunkt der Dorferneuerung“ werden und somit öffentliche und private Investitionen gefördert werden.

Perschke
Bürgermeister “

Das Ergebnis kann HIER heruntergeladen und begutachtet werden.